AWO tritt kräftig in die Pedale

Alle Teilnehmer erhieltem eine Urkunde

18. Juni 2015

Im Rahmen der AWO-Aktionswoche wurde von den Ortsvereinen Großhabersdorf, Roßtal, Weiherhof, Weinzierlein und Ammerndorf eine Familienradrallye organisiert. Auf einer familienfreundlichen Strecke konnten verschiedene ortstypische Fragen beantwortet werden. Jeder Ortsverein bot die Möglichkeit zum Rasten an und verwöhnte die Radler mit verschiedenen Spezialitäten. Beim Ortsverein Ammerndorf gab es Kaffee und Kuchen und Hot Dogs, um "wieder zu Kräften " zu kommen. Außerdem verbanden wir dieses Event mit dem Seniorencafe, so dass die Radler bei der Zieleinfahrt auch gebührend empfangen wurden. Auch Harry Scheuenstuhl, Stellvertretender AWO-Kreisvorsitzender und Landtagsabgeordneter besuchte die gelungene Veranstaltung und gratulierte Rowena Praast zu ihrem tollen Einsatz.

AWO Radeln

  • 03.07.2016, 11:00 – 15:00 Uhr
    Bergauf-Tour mit Thorsten Schäfer-Gümbel | mehr…
  • 09.07.2016, 11:00 – 16:00 Uhr
    Programmkonferenz Süd des Parteivorstandes | mehr…
  • 14.07.2016, 18:30 Uhr
    Dialogforum #NeueZeiten - Arbeit, die ins Leben passt | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.238.059.060 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren