Albrecht Dürer Airport – ein Flughafen wie gemalt

20. Oktober 2015

Die Dreh- und Angelscheibe in Franken ist der Nürnberger Flughafen. Ein wichtiger Baustein in der erfolgreichen Industrielandschaft der Metropolregion. Ein guter Grund der Mittelfränkischen SPD-Landtagsabgeordneten, gemeinsam mit dem Bayerischen Landtagsfraktionssprecher Markus Rinderspacher dieses Juwel vor Ort zu besuchen und sich über die Anliegen zu informieren. Prokurist und Leiter Finanzen & Controlling Klaus Dotzauer ließ es sich nicht nehmen und führte die Besuchergruppe durch den Airport. Nürnberg steht im internationalen Wettbewerb, vor allem mit München. Wie wirkt sich die dritte Startbahn aus? Nachtflugverbot? Umweltschutz? Themen, die immer anstehen.

Gemeinsam für den Airport Nürnberg Albrecht Dürer: Die Abgeordneten Arif Tasdelen, Horst Arnold, Markus Rinderspacher, Stefan Schuster, Initiator des Besuches Harry Scheuenstuhl und Klaus Dotzauer.

Flughafen

  • 01.07.2016, 18:30 Uhr
    Dialogforum#NeuesMiteinander: Raus ins Grüne! Kleingärten als Integrationsorte für die Stadtgesellschaft | mehr…
  • 03.07.2016, 11:00 – 15:00 Uhr
    Bergauf-Tour mit Thorsten Schäfer-Gümbel | mehr…
  • 14.07.2016, 18:30 Uhr
    Dialogforum #NeueZeiten - Arbeit, die ins Leben passt | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.234.530.513 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren